Choose another language

UVC-Technologie von
Stanley Electric
~ Für eine gesündere und sicherere Welt

Das neuartige Coronavirus hat uns auf verschiedenste Hygienerisiken aufmerksam gemacht

Die neue Bedrohung der Menschheit durch das Coronavirus (COVID-19) unterstreicht das weltweite Lauern von Hygienerisiken, sei es zu Hause oder in der Öffentlichkeitt.
Es zeigt sich, dass Gegenmaßnahmen (Sterilisation / Desinfektion) zu diesen Risiken angebracht sind.
Diese sollten zielgerichtet auf mögliche Gefahrenquellen (Wasser, Luft, Oberflächen) Anwendung finden.

Die sterilisierende Wirkung der UVC-Technologie
von Stanley Electric kann Menschen vor schädlichen Bakterien und Viren schützen.

Merkmale und Prinzipien der UV-Sterilisation Wirkung der UV-Sterilisation Bestätigung der Wirksamkeit gegen
das neue Corona-Virus
Produktinformation

Über UV-Licht

Ultraviolett bezieht sich auf nicht sichtbares Licht in einem Wellenlängenbereich zwischen etwa 100 und 400 nm.
UVC-Licht mit einer Wellenlänge zwischen 100 bis 280 nm wird von der Atmosphäre absorbiert und kommt daher in der Regel nicht in Bodenähe vor. UVC-Licht ist für eine Vielzahl von Funktionen wie Sterilisation, organische Zersetzung, Photopolymerisation und Sensorik einsatzbar.
Stanley Electric verfügt über die gesamte Technologie zur Herstellung von Hochleistungs-LEDs im UV-C-Bereich. Dabei liegt der Fokus auf Sterilisationsanwendungen.

Ultraviolett bezieht sich auf nicht sichtbares Licht in einem Wellenlängenbereich zwischen etwa 100 und 400 nm.

Merkmale und Prinzipien der UV-Sterilisation

Es gibt unterschiedlichste Sterilisationsmethoden wie z.B. durch Wärme und Chemikalien.
Bei UV-Ssterilisation handelt es sich um Sterilisation durch Licht im UVC-Bereich. Es weist Merkmale auf, die bei anderen Sterilisationsmethoden nicht zu finden sind und kann in vielen Anwendungen verwendet werden

Vorteile Nachteile
・Da keine Chemikalien verwendet werden, müssen diese danach auch nicht abgewischt oder entfernt werden.
・Wirksam auch gegen chlorresistente Mikroorganismen.
・Produziert keine UV-resistenten Bakterien.
・Gesundheitsgefahren für Mensch und Organismus (akute/chronische UV-Schäden)
・Schäden an organischen Materialien
・Lichtunzugängliche Bereiche können nicht sterilisiert werden.

Sonnenlicht enthält auch UVC Strahlen, aber die meisten von ihnen werden von der Ozonschicht absorbiert, bevor sie die Erdoberfläche erreichen.
Um UVC Strahlen auf der Erde nutzen zu können, ist es daher erforderlich, mit LEDs und Lampen künstliches Licht zu erzeugen.
※Die sogenannte Sonnendesinfektion (sonnengetrocknet) enthält keine UVC Strahlen, die eine hohe bakterizide Wirkung haben.
In diesem Fall ist der größte Teil der bakteriziden Wirkung auf Trocknung und Hitze zurückzuführen.

UVC Strahlen wirken sich schädlich auf den menschlichen Körper aus.
Schauen Sie nicht direkt ins Licht und bestrahlen Sie nicht Ihre Haut!
Achten Sie bei der Verwendung auch auf Streulicht und reflektiertes Licht.

Um die bakterizide Wirkung der UV-Sterilisation zu kalkulieren, benutzt man die Lichtintensität und die gesamte Bestrahlungszeit.

Je länger Licht emittiert wird,
desto höher ist die UV-Dosis (Gesamtlichtintensität) und damit die bakterizide Wirkung. Wenn andererseits die Bestrahlungszeit kurz ist,
wird ein stärkeres UV-Licht benötigt, um eine ausreichende Sterilisation zu erreichen.

So berechnen Sie die UV-Dosis

Beispiel: 40 mJ / cm2UV-Dosis werden benötigt,
um 99,99% der Bakterien A zu sterilisieren

Prinzip der Sterilisation mittels UV

Bakterien und Viren vermehren sich, indem sie das genetische Material im Zellkern lebender Zellen replizieren, was zu Infektionen und Krankheitsausbrüchen führen kann. DNA und RNA besitzen das zur Proliferation notwendige genetische Material.
UVC-Licht kann ""Stränge"", die die helikale Struktur von DNA / RNA bilden, verändern.

Prinzip der Sterilisation mittels UV

UV-Sterilisation wird durch "Inaktivierung" von DNA / RNA möglich

Wirksamkeit von UV-Sterilisation

Bereits durch Bestrahlung mit UV-Licht kann eine zuverlässige bakterizide Wirkung erzielt werden. UV-Licht kann auch pathogene Mikroorganismen sterilisieren, die Infektionskrankheiten und Gesundheitsprobleme im menschlichen Körper verursachen.
Es ist wirksam gegen verschiedene Bakterien und Viren, einschließlich des neuartigen Coronavirus. Daran arbeiten viele Universitäten, Forschungsinstituten und Unternehmen.

Typische Mikroorganismen, auf die man UV-Sterilisation anwenden kann.

Größe von Mikroorganismen Art der Mikroorganismen Typisches Beispiel
Virus Coronavirus, Influenzavirus, Norovirus
Bakterien Escherichia coli, Legionellen, Salmonellen
Pilz Schwarzer Schimmel, Weißer Schimmel, Trichophyton
Protozoen Cryptosporidium, Giardia
Typische Mikroorganismen, auf die man UV-Sterilisation anwenden kann.

Expositionszeit bis 99,9% Keimreduktion

Expositionszeit bis 99,9% Keimreduktion

Unterschied in der bakteriziden Wirkung je nach Wellenlänge

Diese Grafik zeigt die Korrelation zwischen der UV-Empfindlichkeit der DNA lebender Organismen und der Wellenlänge des von LEDs oder Lampen emittirten UVC-Lichts.
Je höher die UV-Empfindlichkeit ist, desto größer ist der durch UV-Strahlen verursachte Schaden. DNA hat eine Spitzenempfindlichkeit gegenüber UV-Licht bei etwa 265 nm.
Unsere LED hat eine typische Wellenlänge von 265nm, was einen maximierten Sterilisationseffekt bewirkt. Wir entwickeln und stellen LEDs her, die eine hervorragende Sterilisationsleistung erzielen.

Diese Grafik zeigt die Korrelation zwischen der UV-Empfindlichkeit der DNA lebender Organismen und der Wellenlänge des von LEDs oder Lampen emittirten UVC-Lichts.

Der Sterilisationseffekt ändert sich nicht nur in Abhängigkeit von der Helligkeit, sondern auch der Wellenlänge. Es ist wichtig, UVC-Strahlen mit einer möglichst effektiven Wellenlänge auszuwählen.

Bewertung der Wirksamkeit gegen das neuartige Coronavirus

Wir haben die Wirksamkeit gegen das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigen können.
Die mit der Yamaguchi-Universität durchgeführten Bewertungstests (Dr. Daisuke Hayasaka und Dr. Hiroshi Shimoda, Labor für Veterinärmikrobiologie, gemeinsame Veterinärmedizinische Fakultät) bestätigten die hohe Wirksamkeit der UV-Sterilisation.
Darüber hinaus haben wir die Überlegenheit der von unseren UVC-Lichtquellen emittierten Wellenlänge (265nm) bestätigten können.

Der Bewertungstest zur Inaktivierung des neuartigen Coronavirus

Der Bewertungstest zur Inaktivierung des neuartigen Coronavirus

Relativer Vergleich der Sterilisationsleistung nach Wellenlänge (280nm = 1)

Relativer Vergleich der Sterilisationsleistung nach Wellenlänge (280nm = 1)

Stanleys UVC-Portfolio

Mit unserem Angebot an LEDs und Lampen können wir die jeweils bestgeeignete UVC-Lichtquelle für verschiedene Anwendungen anbieten.

(Ta 25℃)

Produkt Lampe (Kaltkathodenlampe) LED
Wellenlänge 254 nm 265 nm
UV-Emission 200 mW 600 mW 1,100 mW 25 mW 30 mW 35 mW 50 mW
Produkt
IF 10 mA 15 mA 15 mA 440 mA 440 mA 440 mA 440 mA
VF Zündspannung   400V
Betriebsspannung   140V
Zündspannung   600V
Betriebsspannung   205V
Zündspannung   860V
Betriebsspannung   320V
6.9 V 6.9 V 6.9 V 6.9 V
Abmessungen
(Lampe: D×L)
(LED: L×B×H)
4×70 mm 4×150 mm 4×240 mm 3.5×3.5
×2.24 mm
3.5×3.5
×2.24 mm
3.5×3.5
×2.24 mm
3.5×3.5
×2.24 mm
Emittierender Zustand Radialsymmetrische Strahlung Punktlichtquelle
Lichteffizienz 15~20% 2~3%
Die zur Verwendung erforderlichen Komponenten Vorschaltgerät zum Anlegen von Hochspannung Metallplatte und Kühlkörper zur Hitzeableitung
Mehr
※Wirkungsgrad

Muster auf Platine sowie einfache Module sind ebenfalls erhältlich.
Bitte kontaktieren Sie uns über das unten stehende Anfrageformular oder über das Produktkaufmenü oben rechts auf dieser Seite. Kontakt.
Wir unterstützen auch das Layout des Beleuchtungskonzepts, die optische Simulation und die einfache Sterilisationssimulation. Sie können uns gerne kontaktieren. Kontakt

Stanley Electrics Aufstellung zu UVC-LEDs

Hexatech, ein Hersteller von AlN-Substraten, die Basis für 265nm UVC-LED-Chipmaterial sind,
wurde im März 2020 neues Mitglied der Stanley Gruppe.
Dies bedeutet, dass der LED-Wertschöpfungsprozess, vom AlN-Substrat über LED-Chips bis hin zur fertigen LED innerhalb der Gruppe abgeschlossen werden kann.
Wir bieten auch Produkte für Sterilisationseinheiten wie z.B. Wassersterilisationsreaktoren an.
Durch die Entwicklung und Herstellung von Bauteilen bis hin zu Komplettlösungen tragen wir umfassend zur Gesundheit in der Welt bei.

Stanley Electrics Aufstellung zu UVC-LEDs

Zur Hexatech-Website

Mögliche Anwendungen für UVC-LEDs

Die Erhöhung der Lichtleistung von UVC-LEDs erweitert den Kreis der möglichen Anwendungsbreiche erheblich, von Haushaltsgegenständen bis hin zu Industriegeräten, Fabriken und Infrastrukturen.
Stanley Electric forscht weiter an der Entwicklung und Optimierung von Hochleistungs-LEDs und strebt weiterhin nach der Ausschöpfung des Potenzials von UVC-Licht.

Mögliche Anwendungen für UVC-LEDs

Kontakt